03.07.17

Besuch der Landeshauptstadt

Wir, die 4. Schulstufe der VS Fiss, machten uns am 22. Juni auf den Weg nach Innsbruck. Um 7:15 Uhr ging es mit dem Taxi in unsere Landeshauptstadt. Als erstes besichtigten wir unser Landhaus, ganz genau unter die Lupe haben wir uns den Landtagssitzungssaal genommen. Es begrüßten uns dort der LHStv. Josef Geisler und die LHStv. Ingrid Felipe.

Weiter ging es zum Medienzentrum Tirol. Dort wurden wir in 3 Gruppen eingeteilt, jede Gruppe bekam ein I-pad und nun ging es los. Wir machten eine Rallye durch die Altstadt, bei der wir verlorene Schindeln vom "Goldenen Dachl" suchen mussten.

Zu Mittag stärkten wir uns mit einer Pizza im Restaurant „Mamma Mia“. Am Nachmittag besichtigten wir das Museum „Goldenes Dachl“, die Hofkirche und den Berg Isel. Dort durften wir zum Abschluss sogar noch einem Schispringer beim Abheben auf der Sprungschanze zuschauen.

Es war ein toller Tag, der sehr viele verschiedene Eindrücke bei uns hinterlassen hat.

Ein großes Danke möchten wir unserer Raiffeisenbank Fiss aussprechen, die wie jedes Jahr die Taxikosten übernimmt.